Inhalt

Lexikon

Unser Wirtschaftslexikon für Schülerinnen und Schüler erklärt komplexe Begriffe aus der Wirtschaftswelt einfach und verständlich. Wenn dir ein Begriff fehlt, über den du gern noch mehr wissen möchtest, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular oder schreibe eine E-Mail an redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de und wir nehmen den Begriff in unser Lexikon auf!

Abschreibung

Unter Abschreibung im betriebswirtschaftlichen Sinn versteht man den Werteverlust von Investitionsgütern. Investitionsgüter sind zum Beispiel Maschinen, die für die Produktion benötigt werden. Im Laufe der Zeit verlieren diese Maschinen, bedingt durch ihre Abnutzung, an Wert. Dieser Wertverlust muss in der Errechnung der Jahresbilanz eines Unternehmens berücksichtigt werden, da die Maschinen durch Unternehmenskapital erworben wurden und folglich dem Unternehmensvermögen zugerechnet werden. Wenn ein Unternehmen also am Ende eines Jahres seine Jahresabrechnung aufstellt, muss der Werteverlust der Investitionsgüter als Kosten in der Kostenrechnung aufgeführt werden.