Inhalt

Lexikon

Unser Wirtschaftslexikon für Schülerinnen und Schüler erklärt komplexe Begriffe aus der Wirtschaftswelt einfach und verständlich. Wenn dir ein Begriff fehlt, über den du gern noch mehr wissen möchtest, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular oder schreibe eine E-Mail an redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de und wir nehmen den Begriff in unser Lexikon auf!

Amortisation

Wenn ein Unternehmer eine Investition tätigt, beispielsweise für den Kauf einer neuen Maschine, dann will er natürlich, dass sich der Kauf für das Unternehmen auch lohnt und er durch erhöhte Produktionszahlen, die er mit der neuen Maschine erzielen kann, auch höhere Gewinne erwirtschaftet. Deshalb rechnet er sich vor dem Kauf aus, wie lange die neue Maschine arbeiten muss, bis das Geld, das für den Kauf investiert werden musste, durch die höheren Einnahmen, die er jetzt erzielen kann, wieder an das Unternehmen zurückgeflossen sind. Diesen Zeitraum nennt man Amortisationszeitraum.