Inhalt

Lexikon

Unser Wirtschaftslexikon für Schülerinnen und Schüler erklärt komplexe Begriffe aus der Wirtschaftswelt einfach und verständlich. Wenn dir ein Begriff fehlt, über den du gern noch mehr wissen möchtest, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular oder schreibe eine E-Mail an redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de und wir nehmen den Begriff in unser Lexikon auf!

Anzeigengestaltung

Anzeigen bestehen in der Regel aus Bild und Text.

  • das Bild (Artwork),
  • die Überschrift (Headline und ggf. auch Unterzeile/Subhead) und
  • der Textteil (Copy).

Der Betrachter nimmt die Bilder in der Regel am stärksten wahr, danach folgen Überschriften und Unterzeilen und zum Schluss weiterer Fließtext. Darum sollten Überschriften und Unterzeilen bereits den Kern der Werbebotschaft kommunizieren.