Inhalt

Projektarten

Projektarbeit

Mittlerweile wird an nahezu jeder Schule Projektarbeit praktiziert. Das geschieht auf unterschiedliche Art und Weise: im Rahmen von Projektwochen, in Form von außerunterrichtlichen Arbeitsgemeinschaften oder als Teil des regulären Unterrichts. Für Projektarbeiten der ökonomischen Bildung oder der Entrepreneurship Education (Gründerlehre) gibt es dabei viele denkbare Projektthemen: z.B. die Erkundung, Beschreibung und Bewertung eines bekannten Unternehmens, die Entwicklung einer eigenen Geschäftsidee, aber auch die Entwicklung einer technischen Neuerung einschließlich Prototyp oder die Gründung und Führung einer Schülerfirma.

Die TheoPrax-Projektarbeiten sind mehrheitlich unterrichtsintegrierte Projektarbeiten. Schülerteams erledigen den Auftrag eines Auftraggebers (einer Firma, Kommune oder Forschungseinrichtung), für den sie zuvor ein Angebot zu inhaltlichen, zeitlichen und finanziellen Aspekten erarbeitet und abgegeben haben (Auswahlbeispiele: die Erstellung eines innovativen und nachhaltigen Verkehrskonzeptes für einen Innenstadtbereich, die Erstellung einer Stadtführungs-App, der Bau eines Prototypen für Bioschaumnester für Fledermäuse, der Bau kleiner handlicher Sonnenuhren als Verkaufswerbung, etc.).

Artikel bewerten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

Artikelbewertung

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung und helfen Sie uns bei der Verbesserung von unternehmergeist-macht-schule.de.

Artikelbewertung_Antwort1

Zur Creative Commons Lizenz-Seite - Seite öffnet in neuem Fenster

Der Artikeltext auf dieser Seite steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.