Inhalt

Lexikon

Unser Wirtschaftslexikon für Schülerinnen und Schüler erklärt komplexe Begriffe aus der Wirtschaftswelt einfach und verständlich. Wenn dir ein Begriff fehlt, über den du gern noch mehr wissen möchtest, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular oder schreibe eine E-Mail an redaktion@unternehmergeist-macht-schule.de und wir nehmen den Begriff in unser Lexikon auf!

Darlehen

(oder Kredit). Es gibt Privatdarlehen oder Darlehen von Banken und Sparkassen. Wenn man jemandem ein Darlehen gewährt, so leiht man einer Person Geld, über das diese dann frei verfügen kann. Darlehensgeber und Darlehensnehmer vereinbaren jedoch einen genauen Zeitpunkt, an dem das geliehene Geld zurückgezahlt werden muss sowie die Art der Rückzahlung (z. B über monatliche Raten). Allerdings muss der Darlehensnehmer (d. h., die Person, die sich das Geld leiht) dem Darlehensgeber für das überlassene Geld auch Zinsen zahlen.