Inhalt

SurFüchse

Weitere Informationen

  • Schülerin an Flipchart, aub dem ein gemalter Plan des Campingplatzes zu sehen ist

    Produkt oder Dienstleistung

    Wir haben unser Wassersportcenter ausgebaut und zusätzlich einen innovativen Campingplatz am Birnbachsee errichtet, denn wir möchten dem modernen Menschen die Natur wieder näher bringen.

  • Teammitglieder von SurFüchse und ihr Betreuer sitzen am Tisch bei der Planungsarbeit

    Bei der Arbeit

    Durch viele intensive Arbeitsstunden und einen dreitägigen Workshop konnten wir unser Projekt gemeinsam entwickeln und ausbauen.

  • Zwei Teammitglieder von SurFüchse bei der Arbeit am Laptop

    Die Besonderheit eures Produkts

    Durch autarke Energieversorgung sind wir ein umweltbewusstes, naturbelassenes und dennoch modernes Wassersportcenter mit Campingplatz.

  • Gruppenbild vom Team SurFüchse und ihrem Betreuer bei der Arbeit

    Das Team

    Unsere Firma gründete sich Mitte 2014. Das Team: Gustav Martitz (Finanzen), Tommis Berlin (Kurse und Personal), Lina Justies (Management).

  • Team SurFüchse bei der Präsentation ihres Wirtschaftsprojekts

    Zeigt, dass ihr Profis seid

    Im Rahmen des Beachmanagers haben wir Sponsoren gewonnen, mit deren Hilfe wir unser Projekt finanzieren konnten. Zudem werben wir im Fernsehen, an Flughäfen sowie in Bahnhöfen mit unserem Werbevideo.

Navigation

Auf einen Blick

Logo beachmanager-planspiel

Unterstützt von unserer Initiative

beachmanager ist ein computergestütztes Wirtschaftsplanspiel und richtet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufe I aller Schularten. Die Schülerinnen und Schüler leiten in Teamarbeit eigenständig ein Wassersportcenter. Wirtschaftliche Prozesse werden einfach, lebendig, praxisnah und mit Spaß vermittelt. mehr

Für Schüler/-innen

Link zur Seite „Initiativen“ (Infobutton)

Was sind Initiativen?

Unsere Initiativen bieten praktische Unterstützung bei der Umsetzung von Wirtschaftsprojekten in der Schule. Sie bieten bewährte Konzepte an, mit deren Hilfe schon mehrere tausend Schülerfirmen gegründet wurden. Die Unterstützung der Initiativen ist immer kostenlos. Hier geht es zu den Initiativen.mehr