Inhalt

AirPack

Weitere Informationen

  • Abbildung zeigt Versand-Karton von AirPack

    Produkt oder Dienstleistung

    Ein stabiler Karton mit einer Innenauskleidung durch eine flexible, aufblasbare Membran. Durch das Hineinlassen von Luft mit einem Ventil wird das zu versendende Produkt ideal geschützt.

  • Schematische Darstellung der Funktionsweise des AirPack Versand-Kartons

    Bei der Arbeit

    Die Membran lassen wir herstellen und fixieren sie im Karton mit einem unschädlichen Klebstoff. Im Karton ist eine Anleitung, wie man ihn nach dem Herauslassen von Luft wieder zusammenfaltet.

  • Werbeplakat von AirPack

    Die Besonderheit eures Produkts

    Durch mehrfachen Versand schonen wir die Umwelt, auch die Materialkosten werden reduziert. Zudem ist das Produkt durch den 360-Grad-Schutz der Membran ideal für den Transport gerüstet.

  • Gruppenbild vom Team AirPack bei der  Preisverleihung vom Deutschen Gründerpreis für Schüler

    Das Team

    Das Team besteht aus 6 Schülern: Magnus Schwab, Philipp Bürk, Lukas Werb, Marvin Muscat, Jan Hubrich und Lars Hinrichs. Alles Schüler sind 16 oder 17 Jahre alt.

  • Mitglieder vom Team AirPack bei der Preisverleihung vom Deutschen Gründerpreis für Schüler

    Zeigt, dass ihr Profis seid

    Wir fanden durch den 2. Platz beim DGPS 2015 die Bestätigung dafür, dass wir gute Arbeit gemacht haben. Auch Besuche auf Fachmessen zeigten, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Navigation

Auf einen Blick

Logo Deutscher Gründerpreis für Schüler

Unterstützt von unserer Initiative

Mit dem Online-Planspielwettbewerb Deutscher Gründerpreis für Schüler vier Monate im Team "virtueller Unternehmer" sein. Gründungsaufgaben Schritt für Schritt lösen und sich einer Online-Jury stellen. Projektträger sind stern, Sparkassen, ZDF und Porsche.mehr

Für Schüler/-innen

Link zur Seite „Initiativen“ (Infobutton)

Was sind Initiativen?

Unsere Initiativen bieten praktische Unterstützung bei der Umsetzung von Wirtschaftsprojekten in der Schule. Sie bieten bewährte Konzepte an, mit deren Hilfe schon mehrere tausend Schülerfirmen gegründet wurden. Die Unterstützung der Initiativen ist immer kostenlos. Hier geht es zu den Initiativen.mehr