Inhalt

19.01.2016

Videowettbewerb „NaSch for Future – Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?“

Begriffe wie nachhaltiges Wirtschaften, Corporate Social Responsibility oder Fairer Handel sind für eure Schülerfirma ebenso wenig Fremdworte, wie die Begriffe Bilanz, Gewinn oder Jahresbericht?

Unter dem Motto „Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?“ fordern wir alle auf der NaSch-Community registrierten Schülerfirmen auf, in einem Kurzfilm zu zeigen, wie sie Nachhaltigkeit in ihrer Schülerfirma umsetzen und welche Zukunftsvisionen sie haben.

Alle im Rahmen des Videowettbewerbs eingesandten Beiträge werden auf einem eigenen YouTube-Kanal der NaSch-Community eingestellt. Damit kann sich die Schülerfirma einem breiten Publikum vorstellen und verfügt zudem über ein selbsterstelltes Imagevideo. Außerdem winken Preise in einem Gesamtwert von 750 Euro. Der erste Preis wird zusätzlich mit einem Sachpreis belohnt.

Die Schülerfirmen sind in diesem Wettbewerb aufgerufen, ihr Unternehmen in einem maximal dreiminütigen Videoclip vorzustellen. Ganz gleich ob Animation, Realfilm, Dokumentation, Doku-Soap oder Erklärstück: Folgende Themen sollten in dem Video angesprochen werden:

  • Was kennzeichnet die Nachhaltige Schülerfirma und was bietet sie an?
  • Was bedeutet für die Schülerinnen und Schüler Nachhaltigkeit?
  • Wie setzen sie nachhaltiges Wirtschaften in ihrer Schülerfirma um?
  • Welche Zukunftsvisionen und Wünsche haben sie für sich und ihre Nachhaltige Schülerfirma?

Wünschenswert ist zudem, wenn aus dem Video ersichtlich wird, wie die Plattform der NaSch-Community für die Schülerfirmenarbeit genutzt wird.

Startschuss des Wettbewerbs ist der 20. Januar 2016. Eine Anmeldung ist bis zum
12. Februar 2016 möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.nasch-community.de