Inhalt

26.02.2019

Schülerteam aus Hamburg und Quickborn fährt zu Jugend gründet Pitch Event nach Berlin

Die Einladung zum Pitch Event ist die Belohnung für das gute Abschneiden der Schülerinnen und Schüler in der ersten Wettbewerbsphase.

Sie wollen die Vergabe der mündlichen Noten im Unterricht fair, einfach, transparent und nachvollziehbar gestalten, damit niemand benachteiligt oder bevorzugt wird. Mit dieser Vision vor Augen haben drei Schüler der Brecht Schule Hamburg und eine Schülerin vom Elsensee-Gymnasium Quickborn im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend gründet“ als Team „EducationUp!“ gemeinsam einen Businessplan erarbeitet. Mit ihrer Produktidee „RaiseUp!“ waren sie so erfolgreich, dass sie nun als einziges Team aus Hamburg und Schleswig-Holstein zu einem Pitch Event am 20. März 2019 nach Berlin eingeladen werden.

Der Pitch Event mit Rahmenprogramm ist die Belohnung für die Teams mit den besten von 739 Businessplänen, die im Wettbewerbsjahr 2018/2019 bei „Jugend gründet“ eingereicht wurden. Neben dem Pitch Event in Berlin wird es zwei weitere Pitch Events in Leipzig und in Oberkochen geben.

Das Team „EducationUp!“ besteht aus Otis Mohr, Victor Neumann, Söncke Evers und Johanna Langhans. Ihre Geschäftsidee ist ein Mix aus Software- und Hardware-Lösung, welche die Vergabe mündlicher Noten im Schulunterricht fair, transparent und faktenbasiert gestaltet.

Neben dem Team aus Hamburg und Quickborn werden Schülerteams aus Berlin, Nordrhein-Westfalen (Münster, Meschede) und Niedersachsen (Lingen, Emden, Nienburg) sich und ihre innovativen Geschäftsideen der Experten-Jury von „Jugend gründet“ in Berlin vorstellen. Bereits am Vortag des Pitch Events werden die Schüler und die sie betreuenden Lehrkräfte zu einem spannenden Rahmenprogramm eingeladen. Sie werden bei der VC/O Viessmann Group empfangen, gehen auf eine kurze Sightseeing-Tour und verbringen einen Gründerabend bei einem internationalen Venture-Capital-Unternehmen, bei dem ein „Jugend gründet“-Alumnus Geschäftsführer ist. Neben dem Pitch in der Factory Görlitzer Park erwartet die Schüler am Mittwoch ein Talk mit Daniel Jung, dem Gründer, YouTube-Mathe-Rockstar, Bildungsbotschafter und New-Learning-Botschafter von „Jugend gründet“.

Weitere Informationen: Jugend gründet