Inhalt

18.11.2015

NFTE Bundesevent auf dem Entrepreneurship Summit in Berlin

Am 24. Oktober 2015 fand die Nominierung des ersten Platzes unter den deutschen NFTE Schülerinnen und Schülern im Henry Ford Bau statt.

Den Titel „NFTE Schüler des Jahres 2015“ holte Noah Drescher von der Erich-Kästner-Stadtteilschule Hamburg. Seine Geschäftsidee „Angelshirts“, Sportkleidung für Breakdancer, wird er auf der Gala von NFTE USA im März 2016 in New York vorstellen.

Platz zwei und drei und damit den Titel „NFTE Europaschüler des Jahres 2015“ holten sich Meret Paululat von der Domschule Osnabrück mit ihrer Geschäftsidee „Little Stories“ und Maximilian Justin Kunze von der Freien Gesamtschule Petershagen mit seiner Geschäftsidee „Max’ Futterhaus Corporation“. Die beiden nahmen im November 2015 am Europäischen Entrepreneurship Wettbewerb von NFTE und seinem youthstart Netzwerk in Budapest teil und waren auch dort erfolgreich. NFTE Lehrerin des Jahres 2015 wurde Bernhild Lütke-Glanemann von der Domschule Osnabrück.

Weitere Informationen: www.nfte.de