Inhalt

26.06.2015

IHK-Schulpreis 2015 in Mecklenburg-Vorpommern ausgelobt

Die Industrie- und Handelskammern in MV vergeben jährlich den IHK-Schulpreis. Schulen haben damit die Chance, ihre Ideen und Projekte vorzustellen und publik zu machen, um sich am Schulpreis zu beteiligen.

Der IHK-Schulpreis richtet sich an Schulen, die allein oder in Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen innovative Methoden entwickeln und zukunftsweisende Projekte durchführen, um damit zur Entwicklung und Schärfung ihres Schulprogramms und Schulprofils beizutragen.

Für den IHK-Schulpreis kann man sich bewerben:
IHK-Schulpreis Bereich Rostock (Bewerbung bis zum 30.06.2015)
IHK-Schulpreis Bereich Schwerin (Bewerbung bis zum 31.08.2015)

Der IHK-Schulpreis wird in drei Stufen vergeben und ist wie folgt dotiert: 1. Preis: 1.500 Euro, 2. Preis: 1.000 Euro, 3. Preis: 500 Euro

Weitere Informationen:
www.rostock.ihk24.de
www.ihkzuschwerin.de