Inhalt

07.06.2019

Die App mySchüfi ab sofort auch im App Store verfügbar

Die Schülerfirmen App mySchüfi ist seit Kurzem erstmals auch im App Store verfügbar. So können auch iOS-Anwender die App herunterladen und damit arbeiten, wie die Nutzer/innen mit Android-Geräten das seit November 2018 bereits tun.

mySchüfi wurde speziell für Schülerfirmen entwickelt, um den Mitarbeitenden den Zugang zu ihrer Schülerfirma in der Schule wie auch zu Hause oder unterwegs zu ermöglichen. Nach der Registrierung der Schülerfirma können neun Tools zur Organisation genutzt werden. Mit mySchüfi können z.B. Aufgaben, Dienste oder die Einkaufsliste problemlos an alle Mitarbeiter verteilt werden.

Die App mySchüfi ist europaweit das erste digitale Werkzeug seiner Art. mySchüfi unterstützt Schülerfirmen digital, wo es sinnvoll ist und professionelle Unternehmen ebenfalls auf digitale Lösungen setzen. Das bezieht sich auf Fragen der Arbeitsorganisation, die Verwaltung des Warenbestands, Buchführung und vieles mehr. Auch Jugendliche oder Lehrkräfte, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Schülerfirma zu gründen, erhalten durch die App wertvolle Tipps.

„Wir freuen uns sehr, mySchüfi im App Store anbieten zu können“, sagt Norbert Bothe, Bereichsleiter der Servicestelle-Schülerfirmen von kobra.net. „Die App trägt nicht nur dazu bei, den digitalen Wandel in die Schülerfirmenwelt zu tragen, sie leistet auch einen Beitrag, wie mit digitalen Werkzeugen und Medien in der Schule angemessen und verantwortungsvoll umzugehen ist, um Schülerinnen und Schüler kompetent und auf den Wandel der Arbeitswelt vorzubereiten.“

Über die App und das Projekt #mySchüfi

Die App wurde im Projekt „Schülerfirma geht App“ gemeinsam von Brandenburger Schülerinnen und Schülern mit den Programmierern der Potsdamer Firma webXells und der Servicestelle-Schülerfirmen entwickelt. Im Projekt #mySchüfi wird die App weiterentwickelt und überarbeitet sowie der Einsatz im Unterricht geschult. Beide Projekte sind durch die Stiftung „Fachkräfte für Brandenburg“, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung mit Mitteln der Heinz Nixdorf Stiftung im Programm Fachnetzwerk Schülerfirmen sowie das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg gefördert. Die Servicestelle-Schülerfirmen setzt die Projekte um. Sie ist, als Bereich der kobra.net, Kooperation in Brandenburg, gemeinnützigen GmbH, das zentrale Schülerfirmenportal im Land Brandenburg.

Weitere Informationen:
App mySchüfi
kobra.net