Inhalt

03.12.2018

Corporate Design mit dem Deutsches Design Museum entwickeln

Fünf Schülerfirmen erhalten für 2019 die Gelegenheit, in Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutsches Design Museum ein Corporate Design für ihr Schülerunternehmen zu entwickeln.

Die Stiftung Deutsches Design Museum möchte in Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung in einem kreativen Workshop die Themen Markenentwicklung und Markenwirkung vermitteln. Außerdem soll der bewusste Umgang mit Marken veranschaulicht werden. Die Workshops sind für die fünf ausgewählten Schülerfirmen kostenfrei.

Zuerst befassen sich die Teilnehmer mit Grundlagen des Kommunikationsdesigns, der Markenentwicklung und verschiedenen Kreativmethoden. Danach wird das eventuell bereits bestehende Erscheinungsbild der Schülerfirma analysiert. Als nächstes wird dann die eigene Markenstrategie entwickelt und die Corporate Identity gestaltet: Es entsteht ein Logo und ein prägendes, individuelles Erscheinungsbild. Zum Schluss wird die „neue“ Marke in die verschiedenen Kommunikationskanäle, wie Briefpapier, Internetauftritt, Verkaufsstand, Präsentation etc. einfügt. Eine Bewerbung zur Teilnahme ist bis zum 14. Dezember 2018 mit vollständig ausgefülltem Workshop-Antrag möglich.

Weitere Informationen:
Stiftung Deutsches Design Museum
JUNIOR Wirtschaft erleben