Inhalt

25.09.2015

Studie: Beurteilung von Unterrichtsmaterialien in der ökonomischen Bildung

Bei der Unterrichtsgestaltung können Lehrkräfte auf Schulbücher und auf eine Vielzahl an frei zugänglichen Materialien zugreifen.

Um die Bildungsziele zu erreichen, müssen qualitativ hochwertige und für die vielfältigen und differenzierten Lehr- und Lernprozesse geeignete Materialien eingesetzt werden.

Die Studie wurde vom Institut für Ökonomische Bildung im Auftrag der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. erstellt und beschäftigt sich mit Qualitätsanforderungen an frei verfügbare Unterrichtsmaterialien für die ökonomische Bildung sowie mit Hilfestellungen für Lehrkräfte, diese im Hinblick auf den Einsatz im eigenen Unterricht zu bewerten. Die Studie wurde in Auftrag gegeben, um Transparenz im Bereich der frei verfügbaren Unterrichtsmaterialien zur ökonomischen Bildung herzustellen in Hinblick auf:

  • die Vielfalt der Materialien
  • Kriterien für die Entwicklung von Unterrichtsmaterialien
  • Entscheidungsprozesse hinsichtlich des Einsatzes im Unterricht

Download der Studie: www.ioeb.de

Quelle: www.vbw-bayern.de