Inhalt

15.12.2016

Auf den Spuren des Siegerfliegers

Morgens um sieben stieg das Team „Promising Six“ in die LH 005 nach Frankfurt am Main – es galt einen Preis aus dem business@school-Finale einzulösen.

Annika Dallmer-Zerbe (17), Teamsprecher Tom Hinzmann (17), Elena Kattein (17), Lucas Schreiber (17), Torben von See (17) und Judith Seyer (16) hatten es mit ihrer Geschäftsidee ChoclADD bis unter die besten drei Teams deutschlandweit gebracht. Jurymitglied Dr. Bettina Volkens, Mitglied des Vorstands, Personal und Recht, Deutsche Lufthansa AG, war von der Leistung der Jugendlichen sehr beeindruckt und hatte sie nach Frankfurt eingeladen.

Ein Guide begleitet das sechsköpfige Team und Lehrer Sven von der Heyde hinter die Kulissen am größten deutschen Drehkreuz der Lufthansa in Frankfurt am Main. Er erklärt, welche Bereiche in Frankfurt vertreten sind, und skizziert die vielen kleinen Planschritte, die notwendig sind, bis der Flugplan allein für Frankfurt steht. Durch den Mitarbeitereingang geht es dick eingepackt durch den schneidenden Wind über das Rollfeld Richtung Werft.

Weitere Informationen: www.business-at-school.net