Inhalt

19.03.2019

25 Jahre JUNIOR – 130.000 Jugendliche gründeten ihr eigenes kleines Start-up

Mehr als 10.000 Schülerinnen und Schüler erleben jedes Schuljahr mit JUNIOR eine aufregende Zeit als Jungunternehmer. Sie entwickeln kreative Geschäftsideen, produzieren echte Produkte oder bieten Dienstleistungen an und vertreiben diese am realen Markt.

JUNIOR bietet dafür den organisatorischen und rechtlichen Rahmen und begleitet die Jugendlichen durch ihr Jahr als Unternehmer.

Von den 130.000 Teilnehmenden der letzten 25 Jahre sind viele Ehemalige im JUNIOR Alumni e.V. Anlässlich des Jubiläums stellt JUNIOR jetzt 25 interessante Alumni auf einer Memory-Wand vor. Mit dabei ist zum Beispiel Oliver, der 2016 an seiner Schule in Düsseldorf das Unternehmen „planckleisten“ gründete, das magnetische Motivhalter aus Holz vertrieb. Nach seinem Abi entschloss er sich zum Bundesfreiwilligendienst bei JUNIOR und betreut jetzt selbst das Alumni-Netzwerk.

Sabina Vavra nahm 2001 an JUNIOR teil und entwarf mit ihren Mitschülern Print-Jugendkalender inkl. Event-Guide und Kneipenführer. Heute ist sie Senior Learning Managerin bei der Bayer AG und sagt: „JUNIOR hat meinen Karriereweg entscheidend beeinflusst, indem ich früh meine berufliche Passion erkannte. Ich wäre ohne JUNIOR nicht dort, wo ich heute bin: zufrieden, voller Leidenschaft für meinen Beruf und erfolgreich.“

Weitere Informationen: JUNIOR Wirtschaft erleben