Inhalt

Hilfen & Tipps

Materialkatalog

Titel:

GründerKlasse 5: Experimente, Juli 2013 (PDF, 657 KB)
Jetzt aufrufen

Ökonomische Experimente sollen Wirtschaftstheorie erlebbar und verstehbar machen. In ökonomischen Experimenten wird Schülerinnen und Schülern eine Spielaufgabe gestellt. Im Verlauf des Spiels sollen sie Entscheidungen treffen und deren Konsequenzen erleben. Die Erkenntnisse, die sie dabei praktisch gewinnen, werden im Anschluss mit theoretischen ökonomischen Zusammenhängen verglichen.

Angebote der GründerKlasse 5:

  • Ziele und Ablauf ökonomischer Experimente
  • Marktpreisbildung: Der Apfelmarkt
  • Arbeitskraft, Kosten, Produktivität: Das Firmen-Experiment.
  • Marketing: Erfolg auf Online-Marktplätzen
  • Teamfähigkeit: Das NASA-Spiel
  • Gemeinnutz vor Eigennutz: Das Gefangenendilemma
  • Nachhaltigkeit durch gemeinsame Kontrolle: Das Fischerspiel

Details:

Themengebiet:
  • Wirtschaftsprojekte allgemein
Altersstufe:
  • Sek I
  • Sek II
Schulform:
  • BBS oder ähnlich
  • Förderschule
  • Gymnasium oder ähnlich
  • Hauptschule oder ähnlich
  • Realschule oder ähnlich
Format:
  • Infoblatt/Broschüre
Anbieter:
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Seite empfehlen: