Inhalt

EasyInstruction

Weitere Informationen

  • Screenshot aus einem Online-Tutorial, der eine Bedienungsanleitung beispielhaft darstellt

    Produkt oder Dienstleistung

    Fehlerhafte, schlecht übersetzte Bedienungsanleitungen sind ein großes Ärgernis. Dem Bedürfnis nach präzisen und leicht verständlichen Anleitungen wollten wir mit unserer Unternehmensidee nachkommen.

  • Screenshot aus einem Online-Tutorial, der eine Bedienungsanleitung beispielhaft darstellt

    Bei der Arbeit

    Wir bieten Unternehmen an, ihre Bedienungsanleitungen von uns verfilmen zu lassen. Die Videos sind über einen QR-Code aufrufbar und werden in der gewünschten Sprache unterstützt.

  • Screenshot aus einem Online-Tutorial, der eine Bedienungsanleitung beispielhaft darstellt

    Die Besonderheit eures Produkts

    Durch unsere Dienstleitung werden Missverständnisse von vornherein vermieden. Der Endkunde ist zufrieden und das Produkt unseres Kunden erhält eine positive Bewertung.

  • Das Team von  EasyInstruction

    Das Team

    Unser Team besteht aus vier Mitgliedern: Edwin Rohwein (kaufmännische Leitung), Leon Deitermann (technische Leitung), Louisa Busch (Geschäftsführerin) und Lore Dick (Personal- und Marketingleitung).

  • Logo von EasyInstruction, Aufschrift: Easy instruction

    Zeigt, dass ihr Profis seid

    Wir arbeiten nach dem Prinzip "best Person for the Job". So soll eine optimale Kundenzufriedenheit garantiert sowie ein angenehmes Arbeitsklima aufrechterhalten werden.

Navigation

Auf einen Blick

Logo Deutscher Gründerpreis für Schüler

Unterstützt von unserer Initiative

Mit dem Online-Planspielwettbewerb Deutscher Gründerpreis für Schüler vier Monate im Team "virtueller Unternehmer" sein. Gründungsaufgaben Schritt für Schritt lösen und sich einer Online-Jury stellen. Projektträger sind stern, Sparkassen, ZDF und Porsche.mehr

Für Schüler/-innen

Link zur Seite „Initiativen“ (Infobutton)

Was sind Initiativen?

Unsere Initiativen bieten praktische Unterstützung bei der Umsetzung von Wirtschaftsprojekten in der Schule. Sie bieten bewährte Konzepte an, mit deren Hilfe schon mehrere tausend Schülerfirmen gegründet wurden. Die Unterstützung der Initiativen ist immer kostenlos. Hier geht es zu den Initiativen.mehr