Inhalt

Schülergenossenschaft "Rheincafé"

Weitere Informationen

  • Abbildung der Speisekarte der Schülergenossenschaft "Rheincafé

    Produkt oder Dienstleistung

    Wir bieten jugendorientierte Speisen und Getränke für niedrige Preise, damit es sich Schülerinnen und Schüler leisten können. Außerdem findet freitags immer ein "All you can eat" für eine Speise statt.

  • Bild vom Eingangsbereich des Rheincafés mit mehreren Personen davor

    Bei der Arbeit

    Unsere Dienstleistung beschränkt sich auf den normalen Café-Betrieb. Darüber hinaus kann das Café außerhalb der Öffnungszeiten gemietet und für Veranstaltungen genutzt werden.

  • Innenansicht des Rheincafé mit Blick auf eine Sitzgruppe und einen Flatscreen an der Wand

    Die Besonderheit eures Produkts

    Was uns besonders macht, sind unsere niedrigen Preise, unsere jugendorientierte Einrichtung, unser offenes W-Lan, Tischkicker, Leinwand, Gesellschaftsspiele und Laptops zum Ausleihen. Es besteht kein Verzehrzwang.

  • Gruppenbild vom Team der Schülergenossenschaft "Rheincafé"

    Das Team

    Wir sind Schülerinnen und Schüler zwischen 14 und 18 Jahren der Peter-Ustinov-Gesamtschule und des Otto-Hahn-Gymnasiums. Wir werden von der Jugendförderung und der Stadt Monheim unterstützt.

  • Gruppenbild vom Team der Schülergenossenschaft "Rheincafé" vor dem Café

    Zeigt, dass ihr Profis seid

    Durch unser ehrenamtliches Engagement und die Herausforderung, einen offenen Betrieb am Laufen zu halten, haben wir viel Spaß und stehen mit viel Motivation hinter unserem einzigartigen Projekt.

Navigation

Auf einen Blick

Für Schüler/-innen

Link zur Seite „Initiativen“ (Schüler halten Schriftzug "Support" hoch)

Unsere Initiativen bieten Unterstützung bei Wirtschaftsprojekten.

Ihr braucht noch Unterstützung für euer Wirtschaftsprojekt? Auf unserer Initiativenseite könnt ihr über 30 Initiativen vergleichen.mehr

Für Schüler/-innen

Link zur Seite „Initiativen“ (Infobutton)

Was sind Initiativen?

Unsere Initiativen bieten praktische Unterstützung bei der Umsetzung von Wirtschaftsprojekten in der Schule. Sie bieten bewährte Konzepte an, mit deren Hilfe schon mehrere tausend Schülerfirmen gegründet wurden. Die Unterstützung der Initiativen ist immer kostenlos. Hier geht es zu den Initiativen.mehr