Inhalt

Aus der Praxis

In der nächsten Zeit steht erst mal die Entwicklung neuer Produkte im Vordergrund.

Die Schülerfirma Sunflower der Oberschule Hanstedt wurde 2006 gegründet und entstand aus der Idee, den Unterricht im Fach Textiles Gestalten zeitgemäßer und nachhaltiger zu gestalten. Ihr erstes Produkt greift entsprechend den Gedanken des Upcyclings auf: Daraus hervorgegangen sind farbenfrohe Taschen, die aus alten Trinkpackungen hergestellt werden.

Statt Materialien für die Herstellung von Taschen einzukaufen, wurden Caprisonnen-Trinkpackungen gesammelt, gereinigt und mit der Nähmaschine zu Taschen verarbeitet. Da diese farbenfrohen Taschen so gut ankamen, wurde eine Schülerfirma gegründet, die es sich zur Aufgabe machte, diese Verpackungen auch an Partnerschulen zu sammeln und zu verschiedensten Produkten zu verarbeiten.

Mit dem Umzug in ein neues Schulgebäude wurde der Kartenraum entrümpelt und so kam neues Material ins Spiel: aussortierte Landkarten. Diese wurden durch einen Reparaturservice nach einiger Zeit sogar bundesweit angeliefert, so dass eine große Auswahl an historischen und aktuellen Karten vorhanden war. Aus diesen werden mittlerweile vielfältige Produkte hergestellt.

In der Sporthalle wurden einige Zeit später unbrauchbare Turnmatten aussortiert. Aus dem innenliegenden Polster werden Sitzkissen hergestellt, die mit maßgenau angefertigten waschbaren Überzügen aus Stoffresten überzogen werden. Das Obermaterial ist sehr robust und eignet sich hervorragend zur Herstellung von verschiedensten Taschen, Portemonnaies und anderen schönen und nützlichen Produkten.

Im Rahmen der Teilnahme an dem Projekt startup@school wurde das Thema Marketing ausgewählt, da der vorhandene Flyer attraktiver gestaltet werden sollte. Um das erlernte Wissen rund um das Thema Marketing interessant darzustellen, wurde abschließend ein Erklärvideo hergestellt. Während der Vorbereitungszeit festigten sich die erlernten Inhalte durch die intensive Beschäftigung mit den einzelnen Komponenten, denn Marketing umschließt ja weit mehr als nur das Aufhängen eines Werbeplakats.

Zum Video „Sunflower – Unser Marketing“

In der nächsten Zeit steht erst mal die Entwicklung neuer Produkte im Vordergrund, denn ein Unternehmen bleibt dann interessant, wenn es in allen Bereichen eine ständige Weiterentwicklung gibt.

Artikel bewerten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

Artikelbewertung

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung und helfen Sie uns bei der Verbesserung von unternehmergeist-macht-schule.de.

Artikelbewertung_Antwort1