Inhalt

Schülerfirma

Service

Eine ganze Reihe von Projekten unterstützt die Gründung und die Arbeit von Schülerfirmen: mit umfangreichen Informationen und Materialien für Schülerinnen und Schüler zur Planung, Gründung und Führung einer Schülerfirma, für Lehrerinnen und Lehrer zur Betreuung einer Schülerfirma. Ähnliche Angebote halten auch diverse Publikationen bereit. Hier eine Auswahl:

Arbeitshilfen

Häufige Fragen und Antworten zu Schülerfirmen (FAQs)

Welche rechtlichen Konstellationen bieten sich für die Umsetzung einer Schülerfirma an? An welche Genehmigungen muss ich bei der Gründung einer Schülerfirma denken? Können die minderjährigen Schüler/innen rechtskräftig Verträge für die Schülerfirma abschließen? Wer haftet wofür bei einer Schülerfirma? Benötigt die Schülerfirma Mindestkapital? Diese und viele weitere Fragen und Antworten darauf rund um das Thema „Schülerfirmen“ bietet die ifex - Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg.
FAQs zu Schülerfirmen

ALWIS e. V. – ArbeitsLeben Wirtschaft Schule

Der Verein ArbeitsLeben, Wirtschaft, Schule (ALWIS) e. V. aus dem Saarland bietet Informationen und Materialien für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“.
www.alwis-saarland.de

Gründerkids

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinnützige GmbHRegionalstelle Sachsen-Anhalt hält Informationen und Materialien für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“ bereit.
www.gruenderkids.de

Schülerfirmen-MV

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat Informationen und Materialien für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“ zusammengestellt.
www.schuelerfirmen-mv.de

Schüler- und Juniorfirmen-Beratungsstelle

Die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg hat eine Schüler- und Juniorfirmen-Beratungsstelle geschaffen: mit Informationen, Materialien, Workshops und Beratungen für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“.
Schüler- und Juniorfirmen-Beratungsstelle

Servicestelle-Schülerfirmen

Die Servicestelle-Schülerfirmen bietet Informationen, Materialien, Beratung und Betreuung für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“ in den neuen Bundesländern an.
www.servicestelle-schuelerfirmen.de

STARTER & Co.

STARTER & Co. ist ein Projekt der Stiftung Partner für Schule NRW. Sein Angebot:
Informationen, Materialien, Workshops und Wettbewerbe für Schüler/innen und Lehrer/innen zum Thema „Schülerfirmen“.
www.partner-fuer-schule.nrw.de

Leitfaden für Schüler/innen: Gründungsvorbereitung

Eine der wichtigsten Praxishilfen für den Einstieg: ein Leitfaden zur Gründungsvorbereitung für Schülerinnen und Schüler, den die Schüler- und Juniorfirmen-Beratungsstelle der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg anbietet. Außerdem verschickt die Beratungsstelle einen Newsletter mit Lehrerinformationen, Hintergrundthemen und Veranstaltungshinweisen.
sfj-Leitfaden für die Gründungsvorbereitung
sfj-Newsletter

Seitenanfang

Publikationen

Gründungsguide für Schülerfirmen

Der Gründungsguide für Schülerfirmen von STARTER & Co enthält die wichtigsten Informationen rund um das Thema „Schülerfirmen und Existenzgründung“ für Schüler/innen ab Klasse 9.
Gründungsguide für Schülerfirmen (pdf)

Handbuch Schülerfirmen

Das Handbuch Schülerfirmen von Lernende Region - Netzwerk Köln e.V. gibt Anregungen von der Geschäftsidee bis zur Wahl der Unternehmensform und enthält zahlreiche Muster (z. B. Satzung, Arbeitsverträge, Kassenbuch).
Handbuch Schülerfirmen (pdf)

Schülerfirma Pausenschmaus arbeitet mit Erfolg

Die Broschüre „Schülerfirma Pausenschmaus arbeitet mit Erfolg“ der Universität Potsdam für das Netzwerk Berliner Schülerfirmen ist eine Anleitung zum Aufbau einer Schülerfirma am Beispiel der fiktiven Schülerfirma "Pausenschmaus".
Broschüre „Schülerfirma Pausenschmaus arbeitet mit Erfolg“ (pdf)

Formulare und Vorlagen für die Schülerfirmenarbeit

Sie Sammlung von Formularen und Vorlagen für die Schülerfirmenarbeit wird herausgegeben von ASIG- Arbeit-Schule-Integrations-Gesellschaft e.V.
Formulare und Vorlagen für die Schülerfirmenarbeit

Checkliste: Gründungsvorbereitung

Eine der wichtigsten Publikationen für den Einstieg: eine Checkliste zur Gründungsvorbereitung für Schüler/innen, den die Schüler- und Juniorfirmen-Beratungsstelle der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg anbietet.
sjf-Checkliste Gründungsvorbereitung (pdf)

Kooperationsvereinbarung zwischen Schülerfirma und Schule

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung bietet in der von ihr herausgegebenen Broschüre „Firmensitz 9b - In 10 Schritten zum Schülerunternehmen“ ein Muster für eine Kooperationsvereinbarung zwischen Schülerfirma und Schule an.
Broschüre „Firmensitz 9b - In 10 Schritten zum Schülerunternehmen“ (pdf)

GründerKlasse 1: Schülerfirmen

Grau ist alle Theorie – besonders für Jugendliche. In Schülerfirmen können sie sich ganz praktisch als Unternehmerinnen oder Unternehmer ausprobieren und erleben, was es heißt, ein Unternehmen zu führen. Die GründerKlasse 1 „ Schülerfirmen“ geht auf eine ganze Reihe von Fragen rund um die Betreuung von Schülerfirmen ein.

  • Was sind Schülerfirmen?
  • Schutzraum Schule
  • Schülerfirmen-Aktivitäten
  • Pädagogische Zielsetzungen
  • Projektträger, die Schülerfirmenprojekte in Schulen unterstützen (Auswahl)
  • Das gehört zur Gründungsvorbereitung
  • So findet man die richtige Idee
  • Vorlage für einen Schülerfirmen-Businessplan
  • Rechtsformen für Schülerfirmen
  • Festlegen: Wer macht was?
  • Praxistipps: Erfahrungen von Schülerfirmen-Teams
  • Praxistipps: Erfahrungen von Schülerfirmen-Betreuern
  • Häufige Fragen und Antworten zu Schülerfirmen

Artikel bewerten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

Artikelbewertung

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung und helfen Sie uns bei der Verbesserung von unternehmergeist-macht-schule.de.

Artikelbewertung_Antwort1

Creative Commons Lizenzvertrag

Der Artikeltext auf dieser Seite steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.